Datenschutz

Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Die Nutzung meiner Webseite (Weblog) ist daher ausdrücklich ohne Angaben personenbezogener Daten uneingeschränkt möglich.

Wenn Sie den Kontakt suchen findet dieser ausschließlich per E-Mail statt. Welche personenbezogene Daten Sie in einer E-Mail an mich übermitteln, ist ganz Ihnen überlassen. Ich speichere Ihre Daten nicht und werte diese auch nicht aus. Empfangene und gesendete E-Mails werden nach der Beantwortung von mir gelöscht.

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Webseite und Cookies
Diese Webseite verwendet für Sie als Nutzer keinerlei Cookies. Durch den Aufruf dieser Webseite können Cookies durch Dritte gesetzt werden, aktuell u.a.: Instagram, Highcharts.

Diese Webseite nutzt WordPress als Content-Management-System (CMS). Durch den Aufrufversuch des Adminbereichs werden Cookies eingesetzt und IP-Adressen zur Gefahrenabwehr ausgewertet und gespeichert. Diese Webseite verwendet dafür die Plug-Ins JetPack und Akismet.

Eine anonymisierte Auswertung der Webseitenaufrufe findet statt.

 

Programme
Eine Auswertung der Nutzung von Programmen findet nicht statt.

Im Programm „Mein Wetter“ stammen alle Daten von der API Yahoo Weather. Bitte lesen Sie bei Nutzung des Programms „Mein Wetter“ die Datenschutzbestimmungen von Yahoo.

 

Server-Log-Files

Der Provider von dieser Webseite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Der Provider behält sich vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Spende
Ich bedanke mich sehr für jegliche finanzielle Unterstützung. Durch eine PayPal-Spende übermittelt PayPal per E-Mail personenbezogene Daten von Ihnen an mich. PayPal übermittelt Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse, und je nach Ihren PayPal-Einstellungen auch Ihre Postanschrift.

Steuerrechtlich bin ich dazu verpflichtet diese Einkünfte anzugeben. Alle Einkünfte werden zusammengerechnet und ohne personenbezogene Daten übermittelt. Ihre personenbezogene Daten werden nicht ausgewertet, nicht gespeichert, nicht verwendet und auf gar keinen Fall an Dritte weitergegeben. Dennoch: in meinem PayPal-Konto hätte ich jederzeit die Möglichkeit, diese Daten wieder aufzurufen.

Eine Zuwendungsbestätigung ist leider nicht möglich.